Inner Voice Dialog

Vor über 30 Jahren wurde "Voice Dialog" von Dr. Hal und Dr. Sidra Stone aus Kalifornien entwickelt. Sie erkannten durch eigenes Ausprobieren, dass jede/r von uns aus vielen Teilpersönlichkeiten besteht.

In meiner systemischen Coaching-Ausbildung bei Klaus P. Horn und Regine Brick, München, habe ich Inner Voice Dialog als wertvolle und lösungsorientierte Methode gelernt und wende sie mit Erfolg an.

Was ist ein Inner Voice Dialog? Voice Dialogue ist eine sehr effektive und einfache Methode, die Ihnen hilft, Ihre Anteile und Vielfalt tiefer zu verstehen.

Wie funktioniert Inner Voice Dialog?

Voice Dialogue ist ein Gespräch zwischen zwei Personen, die wir "Begleiter/in" und "Begleitete" nennen. Die Begleitete hat ein Thema, Anliegen oder Problem, das sie zu Beginn dem Begleiter vorbringt. Die BegleiterIn unterstützt die Begleitete darin, ihre unterschiedlichen Sicht- und Erfahrungsweisen, Gefühle und Gedanken zu diesem Thema zum Ausdruck zu bringen.

Dabei bekommt jeder Persönlichkeitsanteil einen eigenen Platz im Raum (Verwandtschaft zur systemischen Aufstellungsarbeit) und eine eigene „Stimme“. Es können dabei so archetypische Stimmen wie der innere Kritiker, Antreiber und Perfektionist, das innere Kind, der innere Patriarch oder die Matriarchin zur Sprache kommen. Es können aber auch sehr individuelle Seiten als eine innere Person auftreten.

Indem der Begleitete seiner Ich-Stimme verschiedene Anteile gibt, kann er zu einem bewussteren ICH gelangen. Dadurch gelingt es, sich aus unbewussten Identifikationen zu lösen und bisher ungenutzte Potenziale zu erkennen und zu nutzen.

Termine nach Vereinbarung unter Tel. (0 98 26) 65 94 53

zurück zu "Meine Angebote"

 
           
Datenschutzerklärung Impressum